Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Achtung im Oberreuter Wald

Achtung im Oberreuter Wald 10 Jahre 3 Monate her #350

  • einsteins mama
  • einsteins mamas Avatar
Für alle die im Wald zwischen Oberreut und der Heidenstückersiedlung unterwegs sind:

es wird zur Zeit anscheinend wieder vermehrt gegen Hunde gewettert. Heute morgen haben wir von Frauen mit Kinderwagen gehört, die (ohne das ein Vorfall passiert ist) auf kleine Hunde Pfefferspray abgesprüht haben.

Schlimmer finde ich jedoch die Tatsache, dass jemand mitten im Wald einen Haufen mit Brot, Kartoffeln und Fleisch ausgelegt hat, in dem Glasscherben drin sind.

Also passt auf eure Hunde auf und lasst sie nicht meterweit frei laufen.

Die Heils
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: michael, dorisausbaden, Simone
Ladezeit der Seite: 0.131 Sekunden

Vereinsleben und Vereinsarbeit

Jeder Verein ist so einzigartig wie die Mitglieder, die sich für ihn einbringen. Ein Verein gibt uns die Möglichkeit unsere gemeinsamen Interessen zu pflegen (Hundesport) und gemeinsam an Zielen zu arbeiten (z.B. die Akzeptanz von Hunden in der Gesellschaft).

Vereint geht manches leichter!